Unser Partnerverein BSV BreakBSV Break Feldkirch

Ergebnis Ligarunde 14

Ligarunde 14 Inzing1 Kapitän: Hobjan AndreasStammspieler: Mair Andreas, Baumann Otmar, Ranimirov SasaErsatzspieler: Marx Robert Unsere 1er-Mannschaft hat die 14. und damit letzte Runde am 30.04 und 01.05 in Salzburg. Inzing2 am Ende auf Platz 5 Kapitän: Baumann FlorianStammspieler: Baur Simon, Ringer Markus, Schatz Mario Unsere letzte Ligarunde der Saison spielten wir vergangenen Samstag in der Wäscherei gegen Kramsach. Voller Zuversicht und [...]

Mehr lesen…

Automatisch gespeicherter Entwurf

Tiroler Meisterschaften 14/1 Mair Andreas am Siegespodest Am Samstag fanden in Kramsach zeitgleich die Tiroler Meisterschaften im 14/1 in der Kategorie Herren und Senioren statt. Bei den Herren spielten Ranimirov Sasa und Mair Andreas um den begehrten Titel mit. Beide Spieler konnten Ihre Hauptrundenspiele gewinnen und trafen im Viertelfinale aufeinander. Mair Andreas besiegte Ranimirov Sasa mit 100:46, der [...]

Mehr lesen…

Automatisch gespeicherter Entwurf

Bericht von Turnierleiter Gspan Michael: Das 8. Ranglistenturnier wurde diesmal im 8-Ball gespielt. Leider fanden sich nur 10 Enthusiasten ein um den besten an diesem Tag zu finden. Nach einigen Marathonpartien, die das Zeitmanagment reichlich nach hinten verschoben, waren die 4 Spieler für die Mastergruppe gefunden: Schaber Benni, Freudenthaler Markus, Krautschneider Elias und Gspan Michl. Nach spannenden [...]

Mehr lesen…

TM 9-Ball Double Mix

Tiroler Meisterschaft 9-Ball Double Mix Gestern wurde im Clublokal des SBC Inzing das Double Mix Turnier ausgetragen. 18 Teams aus alle Teilen Tirols waren vertreten. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme der 4 Knirpse (3 aus Fieberbrunn und einer aus Inzing). Um 10:00 begannen die spannenden Vorrunden Partien auf 5 Gewinnspiele. Gleich in den Vorrunden setzte es einige Überraschungen, so [...]

Mehr lesen…

Tiroler Mannschaftscup

Tiroler Mannschaftscup 2016 Zum Tiroler Mannschaftscup 2016 in der Wäscherei trat unser SBC mit zwei Mannschaften an. Unsere 1er-Mannschaft (Baumann Otmar, Mair Andreas, Ranimirov Sasa und Marx Robert) konnte die Grundrunde ohne Spielverlust überstehen. Voller Erwartung ging man in das Achtelfinale. Zur Überraschung aller setzte es dort dann aber einen herben 0:5-Verlust und somit war der diesjährige Cup [...]

Mehr lesen…