- SBC-Inzing - http://www.sbc-inzing.at -

Tirol-Cup

Posted By Greiter Michael On 1. April 2019 @ 17:18 In Berichte | Comments Disabled

Tirol-Cup 2019

SBC-Inzing holt den Meistertitel

Unser Sportchef Max berichtet:

Am Samstag stellte der SBC Inzing eine Mannschaft für den Tirol Cup.

Neben 14 anderen Teams spielten Fabian, Simon, Florian und Max um den begehrten Cup.

Um 10:00 starteten wir in die Vorrunden und spielten souverän mit Siegen gegen Kramsach 4 und Kössen 1,

Anschließend konnten wir uns noch knapp gegen Pool x Press 2 durchsetzen und dann spielten wir um den Gruppensieg gegen LPT1.

Hier wollten wir unbedingt gewinnen, um den Gewinner der letzten 2 Tirol Cups Imst aus dem Weg zu gehen.

Wir spielten wie am ganzen Tag ein wenig verkrampft und Fabian konnte beim 4:4 leider die Partie nicht ausmachen, so verloren wir 4:5 und waren nicht in den Finalrunden gesetzt.

Im Viertelfinale spielten wir gegen Kramsach 2 und hier konnten wir knapp mit 5:3 die Oberhand behalten.

Im Halbfinale kam es dann zum Showdown gegen Imst, die aktuell in der Bundesliga spielen.

Simon startete fulminant in die Partie, spielte zwar keinen Ball, aber holte das 1:0 für uns, da Sommeregger Rene die 8 ins falsche Loch versenkte.

Florian gegen Mair, Fabian gegen Hann und Max gegen Haider konnten leider nicht gewinnen und somit waren wir 1:3 hinten und bereits mit dem Rücken zur Wand.

Doch dann konnte Florian gegen Sommeregger, Max gegen Hann und Fabi bzw. Simon noch das Unentschieden retten.

Fabi stellte sich wieder der Entscheidung und nach mehreren Fehlern beiderseits, machte Rene den entscheidenden Fehler und Fabi konnte die letzten 2 Kugeln und die 8 zum Sieg versenken.

FINALE OOOOHHHHOO

Im Finale gegen Kramsach, starteten wir wie die Feuerwehr mit Siegen von Simon gegen Lercher, Max gegen Santer und Florian gegen Mahlknecht mit 3:0, nur Fabi verlor seine Partie gegen Prantl. Dann ließen wir wieder gleich stark nach und somit hatte Prantl gegen Fabian das 3:3 auf der “Hand”, verschoss aber die 8 und Fabi konnte uns nervenstark “On the Hill” mit dem 4:2 schießen. Leider konnte Max das Match nicht zumachen, nach einem Lagefehler mußte er den Ausschuss von Santer begutachten.

Somit hatten es beim Stand von 4:3 noch Florian und ev. beim Hill:Hill Simon in der Hand.

Natürlich wollte unser Youngstar Florian höchstpersönlich die Glückwünsche entgegennehmen und die Coole Socke gewann mit super Lochspiel gegen Alpi und holte den Tirol Cup nach Inzing.

Ich, in meiner Funktion als Sportwart bin mega Stolz auf die Truppe, die immer an sich geglaubt hat und eine super Moral bewiesen hat und es hat mich gefreut ein Teil der Siegermannschaft gewesen zu sein.


Article printed from SBC-Inzing: http://www.sbc-inzing.at

URL to article: http://www.sbc-inzing.at/2019/04/42097/tirol-cup/

Copyright © 2010 SBC-Inzing. All rights reserved.