- SBC-Inzing - http://www.sbc-inzing.at -

TM 14/1 Endlos Nachtrag

Posted By Greiter Michael On 14. Dezember 2017 @ 11:32 In Berichte | Comments Disabled

Tiroler Meisterschaften 14/1 Endlos

Bericht unseres Jugendtrainers Gspan Michael

Für unsere Jugendlichen fand die diesjährige TM in der Königsdisziplin 14/1 und Technik gemeinsam mit der Allgemeinen Klasse in Kramsach statt.

Für unseren Verein traten meine vier Jungs (Biasio Raphael, Ladstätter Ruben, Wieser Elias und Heel Flo) an.

Am Vormittag, 14/1 Turnier ohne Hoffnungsrunde Jugend Allgemein, machte ich mir kaum Hoffnung. Meine Jungs, außer Heel Flo, hatten kaum bzw. gar keine „Praxis“ im 14/1 und so lagen auf unserem Kaderspieler alle meine Hoffnungen für eine Medaille.

Die drei Jungs machten aber auch so ein passables Schnellturnier. Sicher, sie kamen nicht über die 1. bzw. 2 Runde hinaus, aber sie haben Kampfgeist und Herz bewiesen. Wenn wir das öfters spielen, werden sich auch die Erfolge einstellen. Platzierungen: Ruben Platz 9,Raphie und Elias Platz 19.

Heel Flo spielte sich dafür routiniert durch die Runden. Bis zum Finale ließ er kaum zählbare Chancen für die Gegner liegen und gewann mit Scores von 30:0, 30:4 und 30:13.

Im Finale hatte er es mit Koch Maxi, der zuvor Kaderkollegen Astl besiegen konnte, zu tun. Auch diesem überließ er nur ganze 12 Bälle und sicherte sich überlegen den Titel im 14/1.

Am Nachmittag starteten die Knirpse mit dem Technikbewerb. Hier hatte ich nach den Trainings die etwas etwas größere Hoffnung, dass einer unserer Rookie´s weiter kommen könnte. Aber leider kam der „Nervösitäts-“ und „Fehlerteufel“ und sie konnten ihr volles Leistungsniveau nicht ganz abrufen.

Auch hier holte Flo die Kohlen aus dem Feuer, zwar auch nicht ganz auf dem Niveau wie sonst, aber am Ende doch Bronze.

Platzierungen unserer Rookie´s im Technikbewerb: Ruben und Raphie Platz 5, Elias Platz 9.

Als Trainer bin ich stolz auf meine Jungs, sie haben sich wacker geschlagen und bis zu den nächsten Meisterschaften haben wir ja noch etwas Zeit zum Trainieren!

Heel Flo machte sich auch im Herrenbewerb auf Punktejagd. Man sieht, welch Potential in diesem kleinen Kerl steckt, musste er sich nur 2 alten Hasen (Mahlknecht 56:60 (extrem knapp) und Spiß 27:60) geschlagen geben. Am Ende ein toller 9. Platz für unser Talent.

Auch möchte ich mich herzlich bei zwei meiner Zwergenmama´s bedanken. Biasio Lisa, die den ganzen Tag die Betreuung unserer Talente übernahm und bei Heel Bettina, die unseren Flo von Kramsach zu fortgeschrittener Stunde abgeholt hat.


Article printed from SBC-Inzing: http://www.sbc-inzing.at

URL to article: http://www.sbc-inzing.at/2017/12/41403/tm-141-endlos-nachtrag/

Copyright © 2010 SBC-Inzing. All rights reserved.