Unser Partnerverein BSV BreakBSV Break Feldkirch
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Tiroler Meisterschaft 10-Ball Jugend und Knirpse

Heel Florian zwei Mal Vizemeister

Am Samstag 10. Juni fand bei tollem Wetter die 10er Ball Meisterschaft unserer Billardjugend bei uns statt! Mit 23 Teilnehmern war auch eine tolle Kulisse in unserer Halle!

Das Ranglistenturnier Jugend Allgemein wurde im K.O-Modus ausgetragen. Unsere Jungs konnten sich wacker schlagen und den ein oder anderen Achtungserfolg feiern.

Nationalkaderspieler Heel Florian unterlag erst im Finale seinem Fieberbrunner Kaderkollegen Astl Simon knapp mit 3:1 und durfte sich über die Silberne freuen. Wegleiter Stefan erreichte den 9. Platz und Ladstätter Ruben und Biasio Raphael belegten den 17. Platz.

In der Kategorie Knirpse gingen die meisten Teilnehmer an den Start!!

Auch hier schlugen sich unsere Knirpse toll! Wegleiter Stefan und Biasio Raphael spielten ihre erste TM und machten ihre Sache richtig gut. Die anfängliche Nervosität ging etwas zurück und sie zeigten tolle Spiele. Am Ende schaute Platz 9 für Raphie und Platz 13 für Stefan raus!

Ladstätter Ruben spielt eine klasse TM kurz vor dem Aufstiegsspiel war aber dann leider Astl Simon im Weg. Eine spannende Partie entwickelte sich und mit etwas Glück hätte Ruben auch die Überraschung geliefert, so musste er sich mit 2:3 geschlagen geben und belegte Rang 7.

Heel Flo zählte zu den Mitfavoriten und wurde dieser Rolle bis ins Finale auch gerecht! Koch Maxi nutze die Chance der Stunde und gewann verdient mit 1:3 gegen unseren etwas ermüdeten Kaderspieler. Flo durfte sich dennoch über Platz 2 freuen!

Ein riesen Dank geht an die Eltern meiner Superknirpse, die Tirols Jugendspieler mit Cilli con Carne, und selbst gebackenen verwöhnten.

Fazit: Unsere Jungs werden uns noch viel Freude bereiten und einige Medaillen gewinnen. Unter Mithilfe unserer Zwergeneltern sind solche Veranstaltungen immer wieder ein Genuss und ein Riesenspaß!

Kommentare geschlossen.