Unser Partnerverein BSV BreakBSV Break Feldkirch
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Mair Andreas neuer Vereinsmeister

Jordan Bernhard gewinnt die Hobbygruppe

Weittenhiller Andreas und Heel Florian Sieger Sonderkategorien

Am 6. Jänner fand unsere Vereinsmeisterschaft im 9-Ball statt.

Unter der Turnierleitung von Greiter Michael und Baumann Otmar, der dankenswerterweisse zur Halbzeit übernahm wurden die 19 Spieler in 5 Gruppen aufgeteilt.

Nach vielen spannenden Begegnungen standen die Ergebnisse der Grundrunde fest und die Spieler wurden in je 2 Master- und Amateurgruppen aufgeteilt.

Mastergruppe

Das Finale der Mastergruppe bestritten Mair Andreas und Anfang Fabian. Das Duell unserer beiden 1er-Mannschaftsspieler endete mit 4:2 für Mair Andreas.

Das Spiel um Platz 3 wurde zwischen Ranimirov Sasa und Arnold Lukas ausgefochten. Hier konnte sich Lukas ganz knapp mit 4:3 durchsetzen.

Amateurgruppe

Auch das Finale der Amateurgruppe war ein spannendes Duell. Jordan Bernhard und Krautschneider Elias kämpften stark, am Ende hatte Jordan Bernhard aber mit 4:2 die Nase vorn.

Das Spiel um Platz 3 war eine Familienangelegenheit. Jordan Reinhard und Thönig Adrian traten an, am Ende gewann Adrian mit 4:0.

Sonderkategorien

Beide Preisträger kommen aus den Mastergruppen.

Weittenhiller Andreas holte sich die Trophäe als bester Senior und Heel Florian gewann die Kategorie bester Jugendlicher.

Der Preis für die beste Dame wird dieses Jahr nicht vergeben, da die Preisträgerin (Gspan Anja) bei der Preisverleihung nicht mehr anwesend war.

 

Wir gratulieren allen Preisträgern ganz herzlich!

Abschliessend noch ein Dank an Weittenhiller Andreas und Sailer Martin, die sich den ganzen Tag um Bardienst und Verpflegung gekümmert haben!

Kommentare geschlossen.